leckortung-bonn.de
Sie sind hier: Startseite » "Zur Thermografie"

Ein Wort zur Thermografie

Das Prinzip der Infrarot-Thermografie beruht auf dem physikalischen Phänomen, dass jeder Körper mit einer Temperatur oberhalb des absoluten Nullpunktes (-273,15°C) elektromagnetische Strahlung aussendet. Zwischen der Oberflächentemperatur eines Körpers und der Intensität und spektralen Zusammensetzung der vom ihm ausgesandten Strahlung besteht dabei ein eindeutiger Zusammenhang. Durch die Ermittlung der Strahlungsintensität kann somit die Temperatur eines Objektes berührungslos bestimmt werden.
Bei der Wahl der Infrarotkamera (Wärmebildkamera) hat sich die Thielmann-Bauthermografie für eine Hochleistungskamera der Firma Infratec entschieden.
Modell: VarioCAM high resolution inspect 780. Dieses Modell gehört zu den auflösungsstärksten Inspektionskameras weltweit. Verglichen mit Digitalkameras im sichtbaren Bereich leiden Thermografie-Detektortechnologien noch unter der geringen Pixelzahlen. Das bedeutet, dass ebenso wie in früheren Zeiten der Digitalfotografie jedes Pixel zählt. Die VarioCAM hr inspect 780 ermöglicht uns dank des hochauflösenden Detektors nicht nur Aufnahmen mit (640 x 480) IR-Pixel sondern, dank eines „Mikroscanverfahren“, auch Aufnahmen mit (1.280 x 960) IR-Pixel (1,23 MegaPixel). Ein exzellenter Detektor und eine professionelle Optik bieten eine gute Basis für eine präzise Messung mit einer Wärmebildkamera. Die empfangene Strahlung muss aber noch in elektrische Signale umgewandelt werden. Bei unserer Kamera erfolgt diese Digitalisierung mit einer Digitalisierungstiefe von 16 bit also 65.536 kleinen Temperaturabstufungen für jeden Messbereich. Das sind 49,152 Stufungen mehr als mit einer konventionellen Wärmebildkamera die nur 14 bit Digitalisierungstiefe bietet, was sich natürlich in der Bild- und damit Messqualität wiederspiegelt. Die thermische Auflösung unserer Kamera erlaubt kleinste Temperaturunterschiede von besser als 0,03 K (bei 30°C) zu erkennen. Thermogramme mit kleiner Temperaturspanne zeigen Details dennoch in größter Schärfe. Wir finden selbst dort Fehler, wo andere Thermografie-Kameras keine Temperaturunterschiede mehr ermitteln können.

Ralf Thielmann